Jiu-Jitsu

 

Übungsleiter

Karl Heinz Hübner

Wir bieten auch Jiu-Jitsu für Sie an.

 

Ansprechpartner:

Karl Heinz Hübner
Tel. 05131-51299
Mobil 0176-96 01 55 53
E-mail: huebnerkhd@aol.com

Unsere Zeiten für Jiu-Jitsu:

Freitags 16.30 – 18.30 Uhr

 

Die glücklichen Prüflingen, die am letzten Training vor den Ferien ihre Prüfungen erfolgreich bestanden haben. Neben den 5 Kindern vom TSV Mariensee/ Wulfelade, wurden auch 2 Erwachsene vom SV Wacker Osterwald geprüft.

 

K1600_MarienseeBilderTeil1 (9 von 71)Auf dem Bild von links (hinten): Benjamin (grün), Dennis Schremmer (Trainer), Tim (TRainingspartner/ Co-Trainer), Greta (gelb), Elke (Trainingspartnerin), Mario (gelb), Yannik (gelb), Luisa (Co-Trainerin), Karl-Heinz Hübner (Trainer)

von links (vorne): Paul, Till, Jan (alle 3 weiß) und Nikolas (Trainingspartner)

 

 

K1600_MarienseeBilderTeil1 (7 von 71)

 

hinten von links: Trainer Karl-Heinz Hübner, Thor-can, Bendix, Adian, Co-Trainerin Luisa Schremmer, Greta, Paul, Co-Trainer Dennis Schremmer

vorne von links: Yannik, Paul, dahinter Julian, Nikolas, Ronja

 

 

 

K1600_MarienseeBilderTeil1 (8 von 71)

 

 

Übungsleiter: Karl Heinz Hübner, Luisa Schremmer, Adian (4 ½ Jahre intensive Kampfsporterfahrung) und Dennis Schremmer

 

 

 

 

 

Wir sind auch Mitglied in der Jiu-Jitsu Union Niedersachsen!!!

 

Die erste Prüfung ist bestanden

Jiu-Jitsu ist ein japanisches Selbstverteidigungssystem, das in früherer Zeit die üblichen Kampftechniken der Samurai ergänzte, wenn sie keine Waffe zur Hand hatten. Jiu-Jitsu heißt „nachgiebige Kriegskunst“, bekannt auch unter dem Namen „Sanfte Kunst“. „Jiu“ bedeutet Nachgeben oder Ausweichen, „Jitsu“ heißt Kunst oder Kunstgriff. Zusammenfassend besagt dieses, dass man die Kraft des Gegners nutzt, um diesen zu überwältigen.

Im Jiu-Jitsu Training werden Griffe und Techniken zur Selbstverteidigung wie Würfe, Hebel- und Transportgriffe geübt. Außerdem werden Schlagtechniken gegen vitale Punkte (Schwachstellen) des menschlichen Körpers gelehrt („Atemi-Techniken“).

Das moderne Jiu-Jitsu ist eine gute Möglichkeit der Selbstverteidigung und vermittelt neben Geduld und Einfühlungsvermögen beim Umgang mit dem Partner auch das erforderliche Selbstbewußtsein für den Ernstfall.

Das Training findet immer Freitags von 16:30 – 18:30 Uhr in der Spothalle Mariensee statt.

Momentan besteht die Gruppe aus 20 Mädchen und Jungen im Alter von 6-14 Jahren. Ein Einstieg für Neuanfänger ist jederzeit möglich. Auch Erwachsene können sich gerne erkundigen!!!

Hier gibt es noch weitere Informationen für Interessenten.

Homepage: www.jiu-jitsu-svwackerosterwald.de.tl

Unser Trainer Karl-Heinz Hübner besitzt den 1. Dan (Schwarzer Gürtel)

Erfolge: 1999 Bezirksmeister, Norddeutscher Meister und Deutscher Meister

Er ist lizensierter Prüfer der Deutschen Jiu-Jitsu Union