TSV Mariensee – Wulfelade

Dein Sportverein TSV Mariensee – Wulfelade e.V.

Aktuelle Hinweise zum neuen Datenschutzgesetz (ab 25.05.2018) und der Nutzung der Webseite: klick hier! 


 

Virtuelle Stadtmeisterschaft hat ganz neue Favoriten 25.07.2020

Virtuelle Stadtmeisterschaft hat ganz neue Favoriten NZ25.07.2020


Stadtmeisterschaft wird jetzt virtuell ausgespielt 11.07.2020


MaWu Kicker verlieren keine Minute 11.07.2020


Der TSV Mariensee – Wulfelade e.V.

macht wieder Sport!

Der TSV Mariensee – Wulfelade hat die Corona Lockerungen der Niedersächsischen Landesregierung mit Freude aufgenommen.

TSV – Sportler haben nun wieder die Möglichkeit, Ihrem sportlichen Ausgleich, sowohl auf dem Sportplatz als auch in der Sporthalle, nachkommen zu können. Die TSV Übungsleiterinnen und Übungsleiter nehmen eine große Freude am Sport, unter Einhaltung gesundheitlich notwendiger Hygiene – und Abstandsregeln, bei ihren Aktiven wahr. Dokumentation der Teilnehmenden zur möglichen Nachverfolgung von Infektionsketten werden ebenso eingehalten wie die schon selbstverständliche Desinfektion vor und nach den Einheiten sowie aller verwendeten Sportgeräte.


Absage der 44. Fußball-Stadtmeisterschaft 2020

Der TSV Mariensee-Wulfelade e.V. und der Sportring Neustadt haben sich nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen, die diesjährige 44. Fußball-Stadtmeisterschaft abzusagen.
Aufgrund der aktuellen Infektionslage durch das Corona-Virus und den Voraussagen der Virologen für eine exponentielle Steigerung der Ansteckungszahlen, wird es wahrscheinlich im Juli/August zu einem Höhepunkt kommen. Der Veranstalter möchte die täglich zwischen 300 – 700 Zuschauer nicht dieser gesundheitlichen Gefährdung aussetzen oder eine Veranstaltung ohne Zuschauer durchführen.
Die Organisation dieser größten Sportveranstaltung im Neustädter Land erfordert eine längere Vorlaufzeit mit zeit- und kostenintensiven Platzbaumaßnahmen. Das Risiko bei einer kurzfristigen Absage trägt der TSV Mariensee-Wulfelade e.V., der seine Vorleistungen durch die Einnahmen refinanzieren muss. Da das Risiko einer kurzfristigen Absage sehr hoch ist, haben wir uns daher für diese frühzeitige Absage entschieden.
Die 44. Fußball-Stadtmeisterschaft wird in 2021 an gleicher Stelle nachgeholt.
Wir hoffen auf allgemeines Verständnis.

 

TSV Mariensee-Wulfelade von 1989 e.V.

Sportring Neustadt a. Rbge. e.V.

 


Neustädter Zeitung 22.01.2020


Neustädter Zeitung 15.01.2020


 


 


 

 



08.06.2019 Frankreichaustausch


Interviewmitschnitt vom Meerradio mit Christine bzgl. des Jubiläums


 



Mach mit – bleib fit in unserem Sportverein!

Der TSV Mariensee – Wulfelade e.V. wurde 1989 durch Verdienste ehemaliger und derzeitiger Vorstände sowie von Unterstützern gegründet. Die Ursprungsvereine SV Frischauf Wulfelade von 1922 und TV Mariensee von 1927 fusionierten vor 26 Jahren in eine erfolgreiche Zeit, die immer noch anhält.

Derzeit hat der TSV Mariensee – Wulfelade ca. 700 Mitglieder, bietet Sport in 12 Sparten an und zählt unter den Dorfvereinen im Neustädter Land zu den größeren Vereinen. Wir haben ein Sportangebot für Kinder bis zu Senioren hohen Alters. Unser Angebot umfasst sowohl Eltern – / Kindturnen und Jugendfußball im Bezirk als auch Seniorengymnastik.

Unser Motto besagt, dass jede Altersklasse in unserem Verein optimal aufgehoben ist. Wir freuen uns auf neue Mitglieder, die bei uns entsprechend ihrer Interessen Sportangebote nutzen können:

  • Im Juniorenfußballbereich spielen 13 Mannschaften aller Altersklassen in der Jugendspielgemeinschaft ‘Leinekreis‘, welche mit Nachbarvereinen in der Saison 2013 / 2014 gegründet worden ist. Damit bietet unser Verein Jugendlichen sowohl Leistungs- als auch Freizeitfußball an und verfügt zurzeit über die erfolgreichste Jugendarbeit im Neustädter Land.
  • Einmalig im Neustädter Land verfügt der TSV Mariensee – Wulfelade über zwei Sportanlagen mit vom Vereinswirt betriebenen zwei Sporthäusern, die jedoch keine Konkurrenz zur örtlichen Gastronomie darstellen.
  • Die Turnhalle in Mariensee wird intensiv für unser Hallensportangebot genutzt.
  • International pflegen wir eine über 40 -jährige Freundschaft mit dem französischen Fußballverein‘ Jeunesse Fertoise‘ aus der Stadt La Ferté – Macé im Naturpark Normandie / Maine.